0
No votes yet

Aus Chiasamen lässt sich leckerer, gesunder Pudding herstellen und nach Geschmack beliebig abwandeln und mit saisonalem Obst garnieren. Wir haben diesmal einen Schokopudding ausprobiert und mit Feigen und anderen leckeren Toppings abgerundet. Chia-Pudding ist ein leckerer Nachtisch, aber auch ideal als gesundes Frühstück, das man hervorragend am Vortrag vorbereiten kann. :)

Die Chiasamen mit der Pflanzenmilch, dem Agavendicksaft und dem Kakaopulver vermischen und mindestens 30 Minuten lang quellen lassen. In der ersten Viertelstunde gelegentlich umrühren, damit keine Klümpchen entstehen.

Die Feigen waschen und in Scheiben schneiden. Den Schoko-Chia-Pudding gleichmäßig auf zwei Schalen verteilen. Die Feigen, Maulbeeren, Blaubeeren und Kokosraspeln auf dem Pudding anrichten.