Das Buch „Vegan Backen – mit Liebe aber ohne Ei“ von Nicole Just beinhaltet über 40 vegane, abwechslungsreiche Rezepte. Für vegane Back-Einsteiger finden sich im Buch hilfreiche Informationen zu veganen Spezialzutaten und praktische Deko-Tipps. Zu den Standart-Teigen wie Rührteig, süßer Hefeteig und Quicheteig findet man zu Beginn des Buches die Grundrezepte mit einer einfachen, bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Wir haben ein Exemplar des Buches vom Verlag zur Verfügung gestellt bekommen. Das Buch ist eingeteilt in süße, leckere Kleinigkeiten, tolle Kuchen und Torten und Brot und Quiches. Mit dabei sind leckere Cupcakes, Quarkbällchen, Plätzchen, Nussecken, Apfelstrudel, Torten und herzhafte Quiches mit Spinat, Pilzen und Süßkartoffeln.

Wir haben drei Rezepte für Euch ausprobiert:

Nussecken, Süßkartoffel-Pilz-Quiche und Rhabarber-Streuselkuchen. Alle drei Sachen waren super lecker und wir können sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Die Zutaten sind alle problemlos in normalen Supermärkten zu bekommen und auch die Zubereitung war recht einfach.

Das Buch liefert sowohl alltagstaugliche, als auch etwas aufwendigere Rezepte für besondere Anlässe. So benötigen einige Rezepte z.B. eine längere Kühlzeit und sollten daher rechtzeitig vorbereitet werden. Insgesamt ein schönes Buch mit ansprechenden Rezepten und Fotos für kleines Geld.

Unser Gewinnspiel auf facebook:

Zeigt uns Eure veganen Backkünste!  Wir verlosen zwei Exemplare des Backbuchs. Postet uns zur Teilnahme unter diesen Beitrag ein Foto (in die Kommentar-Funktion) inklusive kurzer Beschreibung von Eurer Lieblings-Backware. Das Gewinnspiel läuft bis zum 7. November 2013. Die Gewinner werden von uns ausgewählt und anschließend bekannt gegeben. Viel Glück! Wir freuen uns auf viele tolle Leckereien.

„Vegan Backen – Mit Liebe aber ohne Ei“
Nicole Just, Gräfe und Unzer Verlag
ISBN 978-3-8338-3337-3

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem Gräfe und Unzer Verlag entstanden.