Seit Februar gibt es fünf neue, vegane Leckerbissen in der Produktpalette vom Bioschokoladen-Hersteller VIVANI. Dazu gehören vier Schokoriegel in den Sorten White Nougat Crisp, Mandel Orange, Dark Nougat und Black Cherry, und außerdem die erste VIVANI-Tafel mit Reis- statt Vollmilch, die wir alle zum Probieren von Vivani zur Verfügung gestellt bekommen haben.

Wir haben alle fünf Leckereien für Euch getestet:

Die Riegel White Nougat Crisp und Mandel Orange sind, wie die Aufschrift „The Art of Rice Choc“ andeutet mit Reisdrinkpulver, geschmacklich sind sie aber von einem normalen Vollmilch-Riegel nicht zu unterscheiden! Unser absoluter Favorit ist definitiv der White Nougat Crisp mit Haselnusskrokant und Karamellsirup: cremig schmelzend und einfach super lecker. 🙂

Auch die Sorte Black Cherry ist sehr lecker und erinnern an edle Zartbitter-Schokolade. Die Sauerkirschstückchen passen super dazu und runden den Geschmack ab. Für Freunde von Nougat-Riegeln ist auch die Sorte Dark Nougat zu empfehlen: das Nougat und der Haselnusskrokant schmecken kombiniert richtig lecker.

Die Tafel „Rice Chock 40% Cacao“ hat uns ebenfalls sehr positiv überrascht. Sie schmeckt wie eine klassische Vollmilchschokolade, nur eben ohne Vollmilch. Stattdessen kommt auch hier Reisdrink zum Einsatz. Jedoch ist kein Eigengeschmack von dem Reisdrinkpulver zu schmecken. Veganer, die ehemals Vollmilch-Schokoladen geliebt haben, müssen somit nicht mehr auf den altbekannten Geschmack verzichten. Für uns gehört die „Rice Chock 40% Cacao“ ab sofort definitiv zu den besten veganen Schokoladen. Der Rice Choc sollen in Kürze weitere Tafeln mit Milchersatz folgen.

Alle neuen, veganen Schokoladen sind seit März im gut sortieren Bio- und Reformwarenhandel zu finden. Besonders die Preise hierfür finden wir klasse! Die Riegel, die wirklich köstlich schmecken und zudem in Bio-Qualität daher kommen gibt es schon für 0,99€ und die Tafel für 1,79€, was wir verglichen mit anderen veganen Produkten ziemlich günstig finden. Das Ziel von VIVANI sei es, beste bio-vegane Qualität zum verbraucherfreundlichen Preis anzubieten. Immerhin sei ein großer Prozentsatz der veganen Zielgruppe in der Altersgruppe U30 angesiedelt. Schüler und Studenten, die sich gerne tierproduktfrei ernähren möchten, trotzdem aber immer den Preis im Auge behalten müssen.

VIVANI – The Art of Chocolate
www.vivani-schokolade.de

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Vivani entstanden.