Zutaten für 1 Kuchen

  • 225 g Mehl
  • 170 g Zucker für den Teig
  • 4 EL Zucker für die Vanillecreme
  • 200 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 6 EL neutrales Pflanzenöl
  • 1 Pä. Vanillezucker
  • 1 Pä. Backpulver
  • 3 Pä. Vanillepuddingpulver
  • ½ l Sojamilch (oder andere Pflanzenmilch)
  • ca. 500 g Erdbeeren (möglichst kleine)
  • Fett für die Springform

Zubereitung (15 Minuten + Back- und Kühlzeit)

Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Backpulver und 1 Päckchen Vanillepuddingpulver in einer Rührschüssel vermischen. Öl und Wasser zugeben und mit dem Handrührgerät rühren bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig in eine gefettete Springform (28cm) geben und ca. 25-30 Min. gold-braun backen. Den Kuchen etwas abkühlen lassen.

Dann die zwei restlichen Vanillepuddingpulver Päckchen mit 4 EL Zucker vermischen. 12 EL kalte Sojamilch hinzugeben und glatt rühren. Die restliche Sojamilch aufkochen lassen. Den Topf von der Platte nehmen und das Puddingpulver-Gemisch unterrühren, dannach nochmals aufkochen lassen.

Die Vanillecreme auf dem Kuchen verteilen und rasch die Erdbeeren auf dem Kuchen verteilen. Kühl stellen bis die Vanillecreme fest ist.

Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.
Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
9