Die Bloggerin Lena Suhr von A very vegan Life hat ihr erstes Buch veröffentlicht. Wir verfolgen ihren tollen Blog, auf dem sie schon seit 2011 rund um ihr veganes Leben bloggt, schon eine ganze Weile und durften Lena auf einem Event in Berlin auch schon persönlich kennen lernen. Seit der Ankündigung für ihr Buch, waren wir daher schon ganz gespannt darauf und nun ist „Mix it“ endlich im Handel erhältlich und kommt mit 120 einfachen, veganen Rezepten für den Mixer daher. Das Buch haben wir vom Verlag für dieses Review zur Verfügung gestellt bekommen.

Als selbsternannte „Blendaholic“ wirft die Autorin regelmäßig große Mengen Obst und Gemüse in ihren Hochleistungsmixer, kreiert köstliche, frische Smoothies, Suppen, Soßen und Dips und verarbeitet nicht selten gesunde Superfoods zu raffinierten Gerichten. Zu Beginn des Buches gibt sie einige Basic-Tipps zu Geräten und Zutaten und schreibt über verschiedene Mixer, Superfoods, Zucker-Alternativen und nützliche Hilfsmittel in der Küche zum frischen und gesunden Zubereiten von Smoothies, Suppen und Co.

Die 120 Rezepte im Buch sind in die folgenden Kategorien aufgeteilt:

  • Smoothies, Säfte & Shots
  • Milchalternativen & Getränke
  • Aufstriche & Pestos
  • Suppen
  • Salate & Dressings
  • Süßes
  • Dies & Das

Die Rezepte sind alle kurz und einfach erklärt und der Großteil ist schon in 10 Minuten zubereitet. Kaum eines der Rezepte ist aufwendig und die meisten Zutaten sind im normalen Supermarkt erhältlich. Einige der Smoothies und Drinks werden mit Superfoods aufgepeppt, können aber auch ohne diese zubereitet werden. Zu jedem Rezept wird die Zubereitungszeit inkl. Mixzeit und die Mengenangaben für die Portionen genannt. Außerdem gibt es zu jedem Rezept vorab wissenswerte Infos zu verwendeten Zutaten oder der Zubereitung. Wir waren von diesem Buch wirklich richtig begeistert. Viele der Rezepte möchte man am liebsten direkt ausprobieren. Alles ist sehr einfach aber dennoch sind raffinierte Rezepte dabei und tolle Kombinationen die ein echtes Geschmackserlebnis versprechen.

Obwohl wir beide schon einige Zeit lang einen Vitamix haben und diesen auch oft benutzen, hat uns dieses Buch motiviert noch mehr auszuprobieren! Hauptsächlich nutzen wir ihn bisher für cremige, meist grüne Smoothies und Aufstriche wie z.B. leckeres Pesto. Das Buch hat uns noch einmal die Vielfalt an Möglichkeiten gezeigt und wir hatten direkt Lust loszulegen und die leckeren Rezepte nachzumachen. In den letzten Tagen haben wir schon den Heidelbeer-Himbeer-Smoothie, den Maracuja-Drink auf Eis, Masala Chai, den Rote-Beete-Aufstrich mit Sonnenblumenkernen und die käsige Brokkoli-Blumenkohl-Suppe ausprobiert. Unser Fazit: Schmeckt alles genau so lecker, wie es klingt! Als nächstes wird wohl der Cream „Cheese“ und die Kokosnusscremesuppe mit Blattspinat ausprobiert. 🙂

Dieses Buch ist genau das richtige, wenn man sich gesund, abwechslungsreich und frisch ernähren möchte, nicht immer Zeit oder Lust hat lange in der Küche zu stehen und Spaß am Kochen mit dem Hochleistungsmixer hat. Die Rezepte sind vielseitig und es ist für jeden Geschmack und jede Gelegenheit etwas dabei! 🙂

Mix it – 120 vegane Rezepte aus dem Mixer
Lena Suhr, TRIAS Verlag
ISBN 978-3-8304-8182-9

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem TRIAS Verlag entstanden.