Vielleicht kennt einer von euch bereits den veganen Foodblog Veggietale von Anna-Lena, auf der die Ökotrophologin und leidenschaftliche Hobbyköchin ihre schönsten Rezeptideen vorstellt. Auf ihrem Blog findet man eine bunte Mischung süßer und herzhafter Rezepte die alle gemeinsam haben, dass sie Lust auf’s Ausprobieren machen und zeigen wie lecker und vielfältig vegane Ernährung sein kann. Jetzt hat Anna-Lena ihr erstes Buch veröffentlicht: Vegane Süßigkeiten – Klassiker zum Selbermachen. Wir haben ein Exemplar des Buches vom Neun Zehn Verlag zur Verfügung gestellt bekommen und uns dieses einmal genauer angesehen:

Inhalt

Wer vermisst nicht manchmal einige Leckereien bekannter Süßwarenhersteller? Dieses Buch zeigt wie man mit pflanzlichen Alternativen lieb gewonnene Süßigkeiten einfach selbst zubereiten kann. Schaumküsse, Kokoskugeln, Cerealien-Riegel… die insgesamt 34 Rezepte lassen die Herzen von veganen Naschkatzen höher schlagen. Vorab zeigt die Autorin wie die Basics hergestellt werden, um dann die unterschiedlichsten Pralinen, Kekse, Schokoriegel und Eiscreme zaubern zu können.

Vom Aufwand her sind die meisten Rezepte sehr einfach nachzumachen. Ein paar sind etwas anspruchsvoller aber insgesamt muss man für keines der Rezepte besondere Kenntnisse oder Fertigkeiten besitzen sondern nur Freude am „Selber machen“ und am Ausprobieren. Auch die Zutaten sind alle geläufig und ohne Probleme zu besorgen, ohne extra online bestellen oder einen veganen Supermarkt aufsuchen zu müssen.

Wie Anna-Lena selbst im Vorwort schon vorschlägt eignen sich vegane Süßigkeiten natürlich auch perfekt als Mitbringsel oder als Geschenk.

Aufbau

Das Buch ist handlich und übersichtlich gestaltet. Zu den Rezepten gibt es jeweils ein Foto, das einem das Wasser im Mund zusammen laufen lässt und auf dem man direkt den Süßigkeitenklassiker wiedererkennt. Bis auf ein Vorwort und einem kurzem Text zur Autorin langweilt das Buch auch nicht mit seitenlangen Erklärungen und Definitionen sondern startet direkt mit den Rezepten. Bei einigen Rezepten gibt Anna-Lena auch direkt Tipps wie man das Rezept anderweitig kombinieren oder abändern kann und macht damit Lust selbst kreativ zu werden!

Fazit

Für 6,90 € eine absolute Kaufempfehlung für alle Naschkatzen und Genießer, die Spaß daran haben Süßigkeiten selbst herzustellen und vielleicht auch auf der Suche nach besonderen Geschenkideen sind! 🙂

Vegane Süßigkeiten – Klassiker zum Selbermachen
Anna-Lena Klapp, Neun Zehn Verlag
ISBN 978-3942491877

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem Neun Zehn Verlag entstanden.