„Smoothies neu erfunden“ so wirbt das kleine Unternehmen für Ihre Fruchtmischungen. Meist gibt es bei Smoothies zwei Möglichkeiten: Fertige Smoothies aus der Flasche oder frisches Zubereiten. Fertige Smoothies aus der Flasche sind meist pasteurisiert, verlieren also dadurch Nährstoffe und Vitamine. Wer seine Smoothies frisch zubereiten will, muss viele Zutaten einkaufen und auch die Herstellung ist durch das Schnibbeln oft aufwendig und zeitintensiv. Buah hat hier eine tolle Alternative geschaffen. Die Smoothie-Mischungen müssen nur noch mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit püriert werden.

Die Zubereitung geht also sehr schnell und durch das Verfahren der Gefriertrocknung bleiben alle Nährstoffe und Vitamine zu 100% erhalten. Ein weiterer Vorteil ist die lange Haltbarkeit von bis zu einem Jahr der gefriergetrockneten Früchte. Die Mischungen bestehen aus 100 % gefriergetrockneten Früchten ohne Zuckerzusatz, Farb- und Konservierungsstoffe. Einige Sorten sind außerdem aufgepeppt mit gesunden Superfoods wie z.B. Aronia-Beeren oder Goji-Beeren.

Wir haben vier Smoothie-Fruchtmischungen getestet

Wir haben die Buah Smoothie-Mischungen in den vier Geschmacksrichtungen WunderbombeBeerenstarkEnergy Bär und Sonnenschein zur Verfügung gestellt bekommen und getestet. Die Zubereitung ist gänzlich einfach: Die Fruchtmischung wird gemeinsam mit einer Flüssigkeit deiner Wahl (Empfehlung: 220 ml Wasser oder 250 ml Pflanzenmilch) in einen Mixbehälter gegeben. Alles mit einem Stand- oder Stabmixer fein pürieren und genießen. Jede Packung (26 – 32 g Inhalt) ergibt also einen leckeren Smoothie.

Alle Smoothie-Mischungen bestehen aus 100% Frucht, die sich unterschiedlich zusammensetzen:
Wunderbombe: 31 % Sauerkirsche, 31 % Apfel, 23 % Banane, 8 % Aronia, 8 % schwarze Johannisbeere
Beerenstark: 29 % Erdbeere, 29 % Sauerkirsche, 21 % schwarze Johannisbeere, 14 % rote Johannisbeere, 7 % Cranberry
Energy Bär: 43 % Banane, 21 % schwarze Johannisbeere, 18 % Apfel, 11 % Sauerkirsche, 7 % Goji-Beere
Sonnenschein: 31 % Ananas, 25 % Apfel, 25 % Banane, 9 % Physalis, 9 % Kokosnuss

Die Sorten Energy Bär und Beerenstark haben wir mit Wasser, Wunderbombe und Sonnenschein mit Hafermilch zubereitet. Unser klarer Favorit war die Sorte Sonnenschein: cremig, exotisch und fruchtig. Auch die anderen Sorten waren sehr lecker und ein Unterschied zu Smoothies mit frischen Früchten ist kaum auszumachen. Diese Smoothies sind optimal, wenn man schnell und einfach einen Smoothie zubereiten möchte. Persönlich bereiten wir uns gerne größere Mengen im Vitamix von bis zu zwei Litern zu und ersetzen damit ein Frühstück oder Mittagessen. Dazu sind die Mischungen weniger geeignet, da jede Mischung lediglich ein Glas mit 220-250 ml ergibt und man für solche Mengen natürlich mehrere Tüten bräuchte. Gut gefällt uns die vielseitige Zusammensetzung der Sorten und, dass einige Fruchtmischungen auch Superfoods enthalten.

10% auf deine Bestellung auf www.buah.de
Die Buah Smoothie-Mischungen sind in verschiedenen Paketen erhältlich. Seine Favoriten kann man sich in 4er- oder 6er-Packs zusammenstellen. Jedes der Packs ist für 220ml oder die doppelte Menge 440 ml Smoothie zu haben. Du möchtest die Buah Smoothies ausprobieren? Mit dem Bestell-Code „simplyvegan4buah“ kriegst du 10% auf deine Bestellung! 🙂

Werbung: Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Buah GmbH entstanden.