Die Auswahl an veganen Alternativen ist mittlerweile ja wirklich riesig. Für fast alles gibt es einen guten veganen Ersatz und wir müssen auf kaum etwas verzichten. Besonders in den letzten Jahren haben es ständig neue Produkte in die Supermarkt-Regale geschafft! 🙂 Wofür es allerdings unseres Wissens noch keine pflanzliche Alternative gibt, ist der typische Puffreis mit Schokolade. Dabei ist die Kombination aus dem luftigen Reis und Schokolade einfach zu gut! Also mussten wir hier selbst Hand anlegen und haben hier ein einfaches Rezept für dich zum Selbermachen.

Schnell gemacht, köstlich und aus nur zwei Zutaten? Ja, dieses Rezept vereint tatsächlich alle diese Eigenschaften! 🙂 Denn wir brauchen nur gepufften Vollkornreis und eine vegane Schokolade deiner Wahl. Wir haben uns hier für eine vegane „Milchschokolade“ entschieden, um möglichst nah an den Puffreis-Klassiker Nippon zu kommen. Wenn du aber lieber Zartbitter-Schokolade, weiße Schokolade oder ganz etwas anderes magst – go for it! Nutze einfach die Schokolade, die du am liebsten magst. Den gepufften Vollkornreis bekommt man in jedem Bioladen.

Neben den wenigen Zutaten benötigen wir außerdem noch ein Backpapier und einen eckigen Backrahmen in der Größe 20 x 25 cm. Natürlich kannst du auch eine eckige Auflaufform oder etwas mit ähnlichen Maßen nehmen. Alles beisammen? Dann kann es auch schon losgehen! 🙂

Zutaten für 20-25 Stücke

  • 400 g vegane Milchschokolade
  • 100 g gepuffter Vollkornreis

Zubereitung (10 Minuten + Abkühlzeit)

Die Schokolade in Stücke brechen und im Wasserbad bei niedriger Temperatur schmelzen. Zwischendurch umrühren, bis alles gleichmäßig geschmolzen ist. Den gepufften Reis in eine große Schüssel geben und die geschmolzene Schokolade hinzugeben. Alles mit zwei Esslöffeln gut miteinander vermengen, bis alle Reiskörner gleichmäßig von mit der Schokolade benetzt sind.

Nun deinen Backrahmen oder eine andere eckige Form mit dem Backpapier auslegen. Die Schoko-Reis-Masse hineingeben und mit einem Spatel oder Esslöffel gleichmäßig glattstreichen und festdrücken. Nun die Masse bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Wenn die Schokolade fest ist den Puffreis aus der Form holen und mit einem großen, scharfen Messer in quadratische Riegel schneiden.

88